Über uns

Über uns

Abdsamad Naciri das ist ein autochthoner Bewohner der Stadt Zagora, die am Rand der Süd-östlicher Wüste Sahara in Marokko liegt. Geboren als zehntes Kind in großer traditioneller Familie Zaouia al Baraka, in historischer Region der Stadt, wurde auf klassische marokkanische Weise erzogen, er lebte mit dem Vater Landwirt und der Mutter, die Hausfrau war, in der Nähe der Natur und der Wüste gemäß Jahreszeiten. Die Familie hat Datteln und Getreide in Palmenhainen von Zagora, der größten Stadt in Marokko, angebaut und Tiere gezüchtet. Ähnlich wie viele andere geht der Abdsamad nach Norden, er muss daheim wegen der Trockenheit fortgehen, zusammen mit Exodus der Landbevölkerung. Er kam in die Region von Marrakesch, wo er seine Karriere im Tourismus begann. Warm, herzlich und offen - genauso wie seine Heimat - seine größte Freude ist, den Ausländern sein Land zu zeigen, von Traditionen und Sitten, von seinen Vorfahren zu erzählen und ihnen seine Kultur und Geschichte mitzuteilen. Er besitzt über 10 jährige Erfahrung in der touristischen Branche und bei der Organisation von Ausflügen für kleine Gruppen durch Marokko.

Abdesamad